Lust auf mehr?
So melden Sie sich an

Sie erreichen uns telefonisch oder per Email

Für die Anmeldung und Ihre allgemeinen Fragen zur Organisation:
Dunja Bezuk / +49 (0) 89 45 45 99 74
Buero@Resilience-Business-Retreat.de

Für Ihre spezifischen Fragen zum RBR-Inhalt:
Dagobert Speicher / +49 (0) 8709 927 995
Dagobert@Resilience-Business-Retreat.de

Berit Susan Sievers / +49 (0) 151 58 87 67 57
Berit@Resilience-Business-Retreat.de


AGB Resilience Business Retreat – Offenes Angebot

Teilnahmegebühr
Ihre Investition für die Teilnahme am RBR beträgt 1.490 € (zzgl. MwSt.).

Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

Honorare für beide Coaches / Begleiter
Veranstaltungspauschale: Diese beinhaltet die Raummiete, Arbeitsmaterialien, Pausenverpflegung (vormittags, nachmittags), Getränke im Veranstaltungsraum sowie Mittagessen an allen vollen RBR-Tagen.

Zudem erhalten Sie als Teilnehmer einen persönlichen Arbeitsordner mit Einlagen, ausführliche Unterlagen und ein Fotoprotokoll in PDF-Form.

Die nicht inkludierten Kosten für Unterbringung (Üb/HP) erfragen Sie bitte direkt im Hotel.

Anmeldung
Um sich zum Resilience Business Retreat anzumelden, genügt Ihre formlose E-Mail an Buero@Resilience-Business-Retreat.de. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung, mit der Ihre Anmeldung verbindlich wird. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, melden wir uns umgehend.

Ca. zwei Wochen vor Beginn des Resilience Business Retreats geht Ihnen eine Einladung mit der Rechnung über die Teilnahmegebühr zu plus weitere Informationen zur Veranstaltung.

Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl im Resilience Business Retreat ist aus Gründen der Qualitätssicherung begrenzt. Ihre Anmeldung wird in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Unterbringung
Als Veranstaltungsort für den Resilience Business Retreat wählen wir – jeweils passend zur Jahreszeit und zur Gruppengröße – ein geeignetes Veranstaltungs-Hotel, das nach Lage (Natur) und Ausstattung (Tagungsequipment UND Wellness) bestmöglich die Wirkung des Resilience Business Retreats unterstützt. Als Teilnehmer buchen Sie Ihr Zimmer bitte direkt beim Hotel (aus Abrufkontingent) und begleichen Ihre Hotelrechnung (Übernachtungen mit Halbpension) am Abreisetag direkt im Hotel. Ein Vertragsverhältnis über die Hotelleistung kommt ausschließlich zwischen Ihnen als Teilnehmer und dem Hotel zustande.

Absage der Veranstaltung durch uns
Wir behalten uns vor, den Resilience Business Retreat bis 2 Wochen vor Beginn aus wichtigen Gründen, wie Erkrankung eines Beraters oder zu geringe Teilnehmerzahl, zu stornieren. Eine bereits gezahlte Teilnahmegebühr erstatten wir selbstverständlich.
Weitere Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegen. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Buchung von Bahn- und Flugtickets oder Hotelzimmern.

Stornierung durch Sie als Teilnehmer
Als Teilnehmer können Sie bis 4 Wochen (28 Tage) vor Veranstaltungsbeginn (Tag der Anreise zum RBR) kostenfrei absagen; dazu muss Ihre schriftliche Absage innerhalb dieser Frist bei uns eingehen:

Anschrift:
Speicher Management Concepts
Dagobert Speicher
Am Winkl 8
84184 Tiefenbach
Deutschland

Bei einer Stornierung danach bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird ein Ausfallhonorar in Höhe von 50% der Teilnahmegebühr berechnet. Bei einer Stornierung in den letzten zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn beträgt das Ausfallhonorar 100%. Keinerlei Stornokosten entstehen Ihnen, wenn Sie für einen Ersatzteilnehmer sorgen.

Ablauf
Die konkreten Zeiten sowie einen Überblick über die Inhalte können Sie der Veranstaltungsbeschreibung entnehmen, die wir Ihnen gerne auf Anfrage (siehe Kontakt) zusenden.

Innerhalb dieses Veranstaltungsrahmens stimmen wir die genauen täglichen Zeiten mit Ihnen als Teilnehmenden ab. Auch die Inhalte der RBR-Tage können abweichen von der Veranstaltungsbeschreibung, insbesondere um auf die konkreten Bedarfe der Teilnehmenden eingehen zu können. Selbstverständlich bleiben Gesamtcharakter und hohe Qualität des Resilience Business Retreats gewahrt.

AGB Resilience Business Retreat (RBR) – Inhouse-Angebot
Sie können den Resilience Business Retreat auch intern buchen und so ausschließlich Mitarbeitern Ihres Unternehmens zur Verfügung stellen; den besonderen Anforderungen Ihrer Organisation kann in einem solchen Format stärker Rechnung getragen werden. Unsere Inhouse-Geschäftsbedingungen gehen Ihnen zusammen mit einem angefragten Angebot zu.